Projekt

Partner

Aktuell

Einsatztermine

Anmeldung

Mitarbeiter

Presse

Einsatzberichte

Materialien

Links

Kontakt

Impressum

Praktikum bei uns
RussoMobil im Jahr 20132010   2011   2012
2014   2015   2016


Перекрестный год Россия-Германия 2012-2013 /Deutschlandjahr in Russland 2012-2013
„Deutschland und Russland – gemeinsam die Zukunft gestalten“ – Политики и эксперты Германии и России едины в оценке того, что формат «перекрестных годов» является эффективным и резонансным проектом развития и укрепления международных связей зарубежных стран.
Information unter:
Deutsch-Russische Veranstaltungen auf einen Blick
   Das RussoMobil auf Facebook        Das RussoMobil auf Twitter

Video: RussoMobil-Einsätze an unterschiedlichen deutschen Schulen im Jahr 2012


Im November und Dezember 2013 war das RussoMobil viel in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg unterwegs. Unsere Lektorinnen haben zahlreiche Scnupperstunden durchgeführt. Dazu einige Beiträge und Fotos:

«РуссоМобиль»: встречаем Новый год и снова в путь
Russomobil zum ersten Mal Gast an unserer Schule
Russo-Mobil macht in Markranstädt Station
Viele sind neugierig auf die Sprache
Mit Spaß das erste Mal russisch gesprochen
Unterricht mal anders
Alles typisch außer Russisch-Brot

Großer Einsatz am Martin-Luther-Gymnasium
Frankenberg
Großer Einsatz am Gymnasium Oschersleben Großer Einsatz am Gymnasium Niesky
Großer Einsatz am Gymnasium Schkeudiz Schönes Erinnerungsfoto mit der 6. Klasse
Gymnasium Niesky
Unser letzter Einsatz im Jahr 2013 war
am Bördegymnasium Wanzleben


09. Oktober 2013    Russland-Tag an der Europaschule Carolus-Magnus-Gymnasium in Marsberg
«РуссоМобиль»: новый учебный год — первые итоги



26. September 2013   Europäischer Tag der Sprachen an der Salzmannschule Schnepfenthal
Das RussoMobil unterstützte am Spezialgymnasium für Sprachen die Werbung der russischen Sprache.



09. – 11. September 2013    Trainingsseminar für RussoMobil-Lektorinnen im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur, Berlin
Тренировочный семинар для лекторов проекта «РуссоМобиль» в Берлине
В Российском доме науки и культуры прошел обучающий семинар для лекторов проекта «РуссоМобиль»



Am 16. – 18. Juli 2013 kam das RussoMobil zum ersten Mal nach Oberbayern. Am Gymnasium Miesbach haben Katja Kozlova und Svetlana Sirotinina alle 7., 8. und 9. Klassen des Gymnasiums Miesbach mit Russland und der russischen Sprache bekannt gemacht.



Am 11. Juli 2013 hat das RussoMobil an der Schulrussischolympiade am Kurfürst-Joachim-Friedrich-Gymnasium Wolmirstedt teilgenommen





Das RussoMobil bei den 7. Deutsch-Russischen Festtagen

Am 14. – 16. Juni 2013 fanden die 7. Deutsch-Russischen Festtage in Berlin statt. Das RussoMobil nahm an dem gemeinsamen Stand im "Kreml" teil. Unsere engagierte Lektorinnen Katja Kozlova, Tanja Shportak und Mascha Frolova warben für die russische Sprache und russische Kultur.
14 - 16 июня 2013 в Берлине прошёл 7-ой Германо-Российский Фестиваль. На стенде Руссомобиля наши лекторы Катя Козлова, Таня Шпортак и Маша Фролова успешно провели рекламу русского языка и русской культуры.




Das Projekt RussoMobil wurde in Uljanowsk präsentiert
Die XII. Deutsch-Russische Städtepartnerkonferenz fand am 8.-11. Juni 2013 in Uljanowsk statt. Das Projekt "RussoMobil" und weitere Projekte zur Förderung der russischen Sprache in Deutschland wurden bei der Sitzung der Arbeitsgruppe (5) „Sprache und Jugendaustausch” mit großem Erfolg präsentiert. An der Arbeitgruppe 5 nahmen insgesamt 160 Personen teil.
Россия-Германия – Молодёжный обмен и поддержка языка
Mehr Information unter www.bdwo.de
6. Juni 2013  Das "RussoMobil" an der Maxim-Gorki-Gesamtschule Kleinmachnow


6. Juni   Tag der russischen Sprache

В России и за рубежом 6 июня отмечается памятная дата — День русского языка.
Указ о праздновании Дня русского языка был подписан Президентом РФ 6 июня 2011 года: «Установить День русского языка и отмечать его ежегодно, 6 июня, в день рождения великого русского поэта, основоположника современного русского литературного языка А. С. Пушкина».
6 июня, в рамках программы поддержки и развития многоязычия и культурного многообразия, в ООН отмечается День русского языка. Одна из целей этой программы — поддержание равноправия всех шести официальных языков ООН.

In Russland und im Ausland wird der 6. Juni als „Tag der russischen Sprache” begangen.
Der Präsident Russlands hat am 6. Juni 2011 den Tag der russischen Sprache festgelegt und verordnet, diesen Tag alljährlich am 6. Juni – am Geburtstag des grossen russischen Dichters, des Schöpfers der modernen russischen Literatursprache Alexander Puschkin zu feiern.
Die Organisation der Vereinten Nationen begeht am 6. Juni den Tag der russischen Sprache. Er findet im Rahmen des Programmes statt, das der Entwicklung der sprachlichen und der kulturellen Mannigfaltigkeit gewidmet ist. Ein Anliegen ist es dabei, die Gleichberechtigung aller sechs Amtssprachen der UNO zu fördern.

«РуссоМобилю» — три года!
Auswärtige Jubiläumsveranstaltung „RussoMobil“ umfasste über 400 deutsche Schüler
Юбилейный выезд проекта «РуссоМобиль» охватил более 400 немецких школьников
RussoMobil am Friedrich-Schiller-Gymnasium Königs Wusterhausen



Kreativwettbewerb 2013
Aufruf zum Kreativwettbewerb „Russen in Deutschland und Deutsche in Russland”
Teilnahmebedingungen und mehr Informationen unter: www.kreativwettbewerb.drf-berlin.de
Объявление открытого творческого конкурса «Русские в Германии и немцы в России»
Условия конкурса и дополнительная информация на сайте: www.kreativwettbewerb.drf-berlin.de

10. April 2013   Teilnahme am Studien- und Informationstag für Russischlehrer/Innen und Schüler an der Fakultät der Slavistik der Universität Trier
Russomobil zu Gast in Trier

Prof. Dr. Alexander Bierich begrüßt
die Teilnehmer der Tagung
RussoMobil-Schnupperstunde für die 8. Klasse
des Max-Planck-Gymnasiums Trier
Präsentation und Quiz zum Thema "Russland"

Am 10. April 2013 hat das Fach Slavistik der Universität Trier gemeinsam mit dem Russischlehrerverband Rheinland-Pfalz/Saarland einen Studientag Russisch durchgeführt. Die Veranstaltung richtete sich an Schüler der Klassen 8-12, an Absolventen und Studienbewerber, an Lehrkräfte der russischen Sprache sowie an alle Interessenten. In einzelnen thematischen Blöcken wurde über verschiedene Aspekte der russischen Sprache und Kultur, aber auch über Fragen der Sprachen- und Studienwahl sowie mögliche Berufsfelder informiert.
Ein großes Programm hat die Gäste begleitet: Multimedia-Präsentationen zu Themen wie Schüleraustausch und Russisch-Olympiade, Russland-Quiz und Ausstellungen von Lehrmaterialien, Büchern und Informationsbroschüren.

An der Veranstaltung nahmen die Organisationen, die der Verbreitung der russischen Sprache dienen (BDWO mit dem RussoMobil, Stiftung DRJA mit dem „Russisch kommt!”-Box), und verschiedene Verlage (Cornelsen, Klett, Huber, RETORIKA, Wostok u.a.), die sich mit der russischen Schulliteratur befassen, teil.

Speziell für die Schüler der 8. Klassen aus Trier und Neuerburg hat die RussoMobil-Lektorin Mascha Merkel „Schnupperstunden” durchgeführt. Im Block „Landeskunde” bekam Macha besonders viele Fragen über Russland. Große Interesse am Land, das bisher fast unbekannt und durch Medien eher negativ dargestellt war, seiner Sprache und seiner Kultur ist bei den Schüler geweckt und somit der Kreis der Russland-Interessierten Jugendlichen breiter geworden.

Prof. Dr. Alexander Bierich und seine Mitarbeiter haben den Studientag Russisch zum ersten Mal organisiert. Wir hoffen, dass daraus eine gute Tradition entsteht.
  6. April 2013, 10:00 Uhr
  im Russischen Haus in Berlin
  Тотальный диктант в Берлине


  Mehr dazu unter totaldict.ru

18 – 21. März 2013  Das Russo-Mobil in Thüringen
Russomobil zu Gast in Hermsdorf

Einsatz am Gustav-Freytag-Gymnasium Gotha Einsatz am Gustav-Freytag-Gymnasium Gotha Einsatz am Oskar-Gründler-Gymnasium Gebesee
Einsatz am Zabel-Gymnasium Gera Schulfest an der Staatlichen Regelschule
"Am Hermsdorfer Kreuz"
Schulfest an der Staatlichen Regelschule
"Am Hermsdorfer Kreuz"


25. Februar – 1. März 2013  Das Russo-Mobil in Niedersachsen
«РуссоМобиль» впервые в Нижней Саксонии
Tag der offenen Tür am Hölty-Gymnasium Celle


Informationsabend für Eltern und Schüler
am Neuen Gymnasium Oldenburg
Tag der russischen Sprache bei der
Gesellschaft Deutschland-Rußland/Dagestan e.V.
Treffen mit den Mitgliedern den deutsch-russischen
Initiativen in Hameln


14. – 15. Februar 2013   Auswertungsseminar für RussoMobil-Lektorinnen im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur, Berlin
Семинар «Оценка качества работы проекта "РуссоМобиль" в 2012 году» в Берлине
Германо-российский проект «Руссомобиль» подвел в РЦНК г. Берлина итоги за 2012 г.



4. – 7. Februar 2013   Das Russo-Mobil in NRW
Вестфальский марафон
Russland auf vier Rädern


Eine Initiative des

 
Gefördert durch die Stiftung Russkij Mir


Unter der Schirmherrschaft von

S.E. Vladimir M. Grinin, Botschafter der Russischen Föderation

Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfallen

Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Berlin
Telefon: +49 (0)30 204 55 120
Fax: +49 (0)30 204 55 118
E-Mail: russomobil@bdwo.de
© 2009 – 2017 Projekt Russomobil